adwordising

artwordising

Worte verführen ...

... Worte entführen

Die Kunst des literarischen Rollenspiels

Literarisches   /   Lesebeispiele   /   Über Mich   / Mehr Blick

Buchtipp:
Frühlingsgefühle! Schmetterlinge auf den Wiesen, Schmetterlinge im Bauch... Die schönste Lovestory der Saison stammt von André Aciman, der mit "Call me by your name" das Wesen der (ersten) wahren Liebe wundervoll auf den Punkt gebracht hat. Zu Recht auf der diesjährigen Oscarverleihung gefeiert - den Goldjungen gab es für das beste Drehbuch. Hier meine dazugehörige Rezension. Noch mehr von meinen Buchbesprechungen gibt es im Buchblogger-Portal SL Leselust.


Mehr Blick" - vom Suchen und Finden auf Reisen!
Alle Infos zum Buch samt Online-Leseproben, Presserezensionen sowie mein RADIOINTERVIEV bei DONAU 3FM zum Anhören ... unter dem Menüpunkt Mehr Blick



artWORDising kann auch unanständig! ;-)
Meine Kurzgeschichte "Gsus loves you" wurde zu den 25 besten Einsendungen des Menantes Preises 2016 für erotische Dichtung gewählt! Veröffentlicht in der Anthologie "Loreleys Lover". Brandheiß bei amazon/im Buchhandel erhältlich. ISBN: 978-3943768718. Mehr Infos hier

Lesung:
Gelungene Premiere meiner Erotikgeschichte!

Mit der Autorengruppe SPEG haben wir 14. Januar in der VH-Reihe "Poeten auf der Bühne" Comedy, Fantasy, Märchen und Erotik präsentiert. Darunter "Gsus loves you". Die Pointen saßen, das Publikum "ging mit". 

Auf einen Klick:
VERÖFFENTLICHUNGEN

LITERATURPREISE 
LESUNGEN UND REZENSIONEN


Kauflust wecken:                           Werben mit Worten

 Leistungen   /   Referenzen   /   Über Mich

WERBETEXTE
Den richtigen Ton für jedes Produkt treffen… MEHR INFOS

REDAKTIONELLE BERICHTE

Von Wirtschaft bis Wellness & Lifestyle. Für die Medien am Puls der Zeit. Weiter

PUBLIC RELATIONS
Presseberichte bringen Botschaften gezielt an den Mann bzw. die Frau. Mehr ...
PLUS: Ghostwriting-Tätigkeiten! (Fachartikel, Autobiografisches etc.)


AKTUELL:

Die Highlights im Frühjahr
Naturnahe Gärten, kulinarische Blütenträume und eine Kinolegende ...

Im neuen TOP Magazin Ulm/Neu-Ulm erfahren Sie in meinen Reportagen wie Sie einen einen naturnahen Garten für die Sinne anlegen und warum "Unkraut" und Wildblüten eine kulinarische Detoxkur de luxe darstellen. Plus: Begegnen Sie im Museum Schloss Großlaupheim einer fast vergessenen Kinolegende! Mehr dazu im aktuellen TOP Magazin - jetzt im Zeitschriftenhandel erhältlich.

Lesen Sie online: "Vom Unkraut zum Superfood"



Lese-Tipp:
IHK Magazin Ulm/Bodensee

Die Küche bleibt im Dorf! Innovative Landgastronomen zeigen, wie sie Mitarbeiter und Gäste gewinnen. Durch regionale Spezialitäten, malerischen Berg- und Seeblick, heimelige Kochkurse plus außergewöhnliche Events wie Gemeinschaftskaraoke im Biergarten. Ab S. 17 im Online-PDF nachlesen.